Aktuelles Verwaltung Stadt und Region Leben und Arbeiten Unterkunft und Gastronomie Sport und Freizeit
 
   


Aktuelles

Impressionen der Viehschau vom 29. März 2014


Die Bilder der Viehschau ersehen Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wasserqualität


Genaue Angaben zur Wasserqualität von Ilanz und weiteren Fraktionen ersehen Sie im Formular.

 

Indicaziuns detagliadas davart la qualitad d'aua da Glion e d'ulteriuras fracziuns anfleis Vus sin il formular.

 

 

 

Formular Wasserqualität/Formular davart la qualitad d'aua

 

Gemeinde Ilanz/Glion

Vischnaunca Ilanz/Glion

Neueröffnung Kinderkreis.ch


Börse - Boutique - Sockencafé - Veranstaltungen

 

Eine moderne Kinderartikelbörse mit einer kleinen feinen Boutique. Regionale und Schweiz weit tätige Künstler prägen das überwiegend handwerkliche Angebot mit ihren Produkten des Kleinkunsthandwerks und ausgefeilten Handarbeiten. Kleine Besucher spielen vergnügt, während ihre grossen Begleiter einen leckeren Latte Macchiato in Wohnzimmeratmosphäre geniessen oder tolle Kleidung, Spielsachen und co. für sie auswählen. Auch werden immer wieder interessante Veranstaltungen durchgeführt.

 

Jeden Tag etwas los während der Eröffnungstage am Montag, Mittwoch, Donnerstag und Samstag:

 

Der Sommer kommt und die Winterwolle geht ab. Von Feen, Zwergen und Kobolden wird erzählt. Auch die Lachmuskeln werden ordentlich strapaziert. Aus Mädchen werden süsse Schmetterlinge und aus Jungs kleine Piraten.

 

Komm vorbei und sei dabei in der Eröffnungswoche vom 19. bis 24. Mai.

 

Bis bald im Kinderkreis an der Bahnhofstrasse 33 mit Zugang von der Glennerstrasse

Vernehmlassung zum Entwurf des Gesetzes über Gäste- und Tourismustaxen

Am 12. März 2014 wurde die Informationsbroschüre im Zusammenhang mit der Vernehmlassung zum Entwurf eines neuen Gesetzes über die Gäste- und Tourismustaxen sowie die zugehörigen Ausführungsbestimmungen in alle Haushaltungen der Gemeinde Ilanz/Glion verteilt. Sollte jemand die Broschüre nicht erhalten haben, kann diese bei der Gemeindeverwaltung angefordert werden. Der Gesetzesentwurf mit den Ausführungsbestimmungen kann hinter unten eingesehen und heruntergeladen werden. Die Frist zur Vernehmlassung dauert bis zum 15. April 2014.

In diesem Zusammenhang laden wir alle Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Ilanz/Glion sowie Ferienwohnungsbesitzer und Gäste in unserer Gemeinde zu einem Informationsanlass ein. Dieser findet statt am Montag, 31. März 2014, 20.00 Uhr, Aula der Schulanlage Ilanz.

Sie werden aus erster Hand von Vertretern der Surselva Tourismus AG sowie vom Gemeindevorstand über die Vorlage informiert und es besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. 

 

- Informationen zum Gesetz über Gäste- und Tourismustaxen

- Gesetz über Gäste und Tourismustaxen

- Vernehmlassung zum Gesetz über Gäste- und Tourismustaxen

- Präsentation Tourismusgesetz

Gemeindevorstand Ilanz/Glion

Consultaziun tier il sboz dalla lescha davart las taxas da hosps e taxas turisticas

Ils 12 da mars 2014 ei la broschura en connex cun la consultaziun tier il sboz dalla nova lescha davart las taxas da hosps e taxas turisticas sco era dallas disposiziuns executoricas vegnida distribuida en tuttas casadas dalla vischnaunca Ilanz/Glion. Duess enzatgi buc haver survegniu la broschura sa quella vegnir empustada tier l'administraziun communala. Dalla lescha sco era dallas disposiziuns executoricas san ins prender investa cheu sut. Il termin per la consultaziun cuozza entochen ils 15 d'avrel 2014.

En quei connex envidein nus tut las habitontas e tut ils habitonts dalla vischnaunca Ilanz/Glion sco era possessurs da habitaziuns da vacanzas e hosps da nossa vischnaunca ad in'occurenza d'informaziun. Questa ha liug gliendisdis, ils 31 da mars 2014, 20.00 uras en l'aula dalla scola a Glion.

En emprema lingia vegnis Vus informai dils deputai dil Surselva Turissem SA sco era dalla suprastonza communala davart la proposta. Vus haveis la pusseivladad da tschentar damondas. Nus selegrein sin Vossa participaziun.

- Informaziuns tier la lescha davart las taxas da hosps e taxas turisticas

- Lescha davart las taxas da hosps e taxas turisticas

- Disposiziuns executoricas tier la lescha davart las taxas da hosps e taxas turisticas

- Presentaziun lescha turistica

 

Suprastonza communala Ilanz/Glion

Sperrgutannahme auf dem Marktplatz Ilanz

Samstag, 22. März 2014 von 09.00 - 11.30 Uhr.

 

Folgende Sachen dürfen nicht angeliefert werden:

 

- Bauabbruchmaterial

- Baumaterial

- Elektrogeräte

- Elektroschrott

- Erde

- Flüssige Stoffe

- Kehrricht

- Kochherde

- Kühlschränke

- Motorgeräte

- Motorräder

- Pflanzen

- Pneus

- Schüttgut

- Steine

- Waschmaschinen

Abwesenheit Feuerwehrübungen

Entschuldigungen für nicht besuchte Übungen und Alarmübungen sind innert 10 Tagen schriftlich und begründet beim Kommandanten abzugeben, bei Ortsabwesenheit innert 3 Tagen nach der Rückkehr.

 

Bitte füllen Sie dazu das untere Formular aus. Das Formular ist an folgende Adresse zu richten:

 

Feuerwehr Ilanz/Glion

Postfach 227

7130 Ilanz

 

Entschuldigungsformular

Holzheizkraftwerk mit Fernwärmenetz


ewz baut ein Holzheizkraftwerk, das mittels Fernwärmenetz einen grossen Teil der Gemeinde Ilanz/Glion mit Wärme versorgen wird. Gleichzeitig wird das Kraftwerk 100% CO2-neutralen Ökostrom produzieren. Die erste Wärmelieferung soll in der Heizperiode 2014/15 erfolgen.

 

Das Holzheizkraftwerk leistet einen wesentlichen Beitrag zu einer nachhaltigen Energiepolitik der Energiegemeinde Ilanz/Glion: es senkt den CO2-Ausstross, reduziert die Abhängigkeit von importierten fossilen Brennstoffen und erhöhrt die lokale Wertschöpfung dank der Nutzung von regionalem Holz.

Fotoausstellung Peter Ammon


Das Museum Regiunal Surselva zeigt in seiner Sonderausstellung "Bergleben - Viver muntogna" Werke des Luzerner Fotografen Peter Ammon (*1924). Dieser bereiste in den Jahren nach dem 2. Weltkrieg die Berggebiete der Schweiz, unter anderem auch das Lugnez, Engadin, Puschlav und Misox. Er fotografierte mit der damals neusten Technik der Farbfotografie Szenen in Stuben und Ställen. Seine eindrücklichen Bilder dokumentieren die Intensität eines alltäglichen Moments.

  

Weitere Informationen unter www.museumregiunal.ch.

Die Ausstellungsdaten finden Sie hier.

Rechtsauskunft Region Surselva 2014

1. Februar 2014

5. April 2014

31. Mai 2014

9. August 2014

4. Oktober 2014

6. Dezember 2014

 

Jeweils von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses Ilanz (4. Stock).

 

Pro Rechtsauskunft wird ein Beitrag von CHF 10.00 verrechnet.

Abstimmungen und Wahlen

Hier gelangen sie zu den kantonalen Abstimmungsresultaten sowie zur Wahl des Gemeindevorstandes und Gemeindepräsidenten der neuen Gemeinde Ilanz/Glion.

Sport- und Freizeitkonzept für die mittlere Surselva


Durch die bevorstehende Fusion von 13 Gemeinden zur neuen Gemeinde Ilanz/Glion auf den 1. Januar 2014 bietet sich für den Freizeit- und Sportbereich die grosse Chance, zukünftig mehr Beachtung zu erhalten. Dies insbesondere deshalb, weil durch die verschiedenen Synergieeffekte mehr Geld für Infrastrukturbauten zur Verfügung stehen dürfte. Neue Angebote im Freizeit- und Sportbereich sind unerlässliche Voraussetzungen dafür, sich als Region zukünftig weiter zu entwicklen und einen attraktiven Lebensraum und Ferienraum für Einheimische und für Gäste zu bieten.

 

Anlässlich seiner Sitzung vom 9. September 2013 hat der Stadtrat das Sport- und Freizeitkonzept für die mittlere Surselva zur Kenntnis genommen und zu Handen des Übergangsvorstandes verabschiedet.

 

Das Sport- und Freizeitkonzept  ersehen sie hier.

Die Gemeinde Ilanz/Glion unterstützt den Besuch von Deutsch- und Romanischkursen

Seit 1969 finden sehr erfolgreich Romanischkurse in der Casa Caltgera in Laax statt. Gewachsen ist erfreulicherweise auch die Anzahl der deutsprachigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Surselva. Aus diesem Grunde hat die Fundaziun Retoromana in einer Motivationskampagne die Gemeinden der Surselva angefragt, ob sie die Teilnehmenden aus ihrer Gemeinde mit einem symbolischen Beitrag unterstützen würden.

 

An seiner Sitzung vom 10. Februar 2014 hat die Geschäftsleitung entschieden, die Einwohnerinnen und Einwohner von Ilanz, welche einen Deutsch- oder Romanischkurs bei einem ausgewiesenen Kursanbieter absolvieren, mit einem einmaligen Beitrag von 100.-- Franken zu unterstützen.

 

Der Beitrag kann unter Abgabe einer Kursbestätigung bei der Gemeinde Ilanz (Einwohnerkontrolle) angefordert werden.

 

Gemeinde Ilanz/Glion

 

 

Virtuelle Tour durch Ilanz






 

18. Apr. 2014
   

FR

SA

SO
   

 

> Wetterprognose
   
 

Stadtverwaltung Ilanz · Rathaus · Tel. 081 920 15 15 · Fax 081 920 15 16 ·         Information/Auskunft Ilanz-Surselva · Tel. +41 (0)81 920 11 05 · ilanz(at)surselva.info